Wie stellen sich Frauen ihren Traummann vor?

Junges Paar verträumt im Bett

Hast du eine Ahnung, welche Eigenschaften bei Frauen am beliebtesten sind und worauf es ihnen in einer Beziehung tatsächlich ankommt?

Lachen können

Es kann für Männer verwirrend sein, zu verstehen, was die Frau wirklich von ihm will. Aber im Grunde ist das nicht so kompliziert. Zum Beispiel mögen es die meisten Frauen, wenn du auch mal Humor zeigst, also nicht allzu ernst durchs Leben gehst. Sie wollen auch mal mit dir lachen können.

Zuhören

Frauen halten dich für anziehend, wenn du zuhörst, und aktiv versuchst, deine Frau zu verstehen. Zusätzlich schätzen sie es sehr, wenn du Probleme mit kreativen Ideen lösen kannst.

Ausgeglichen

Sie beobachten dich, wie du mit Menschen in deinem Umfeld umgehst. Bist du ihnen wohlwollend gesinnt oder provozierst du gern? Meist mögen Frauen keine Radaubrüder sondern Männer, die einen ausgeglichenen, wie zufriedenen Eindruck hinterlassen.

Treue

Sehr vielen Frauen ist wichtig, dass du treu bist. Sie lieben es, wenn du ihnen zeigst, dass sie einzigartig sind und du sie an die erste Stelle in deinem Leben setzt.

Reden

Über die Beziehung oder Gefühle zu reden, vermittelt Frauen ein Gefühl von Nähe und geborgensein. Sprich also ruhig über deine Wünsche und darüber, wie du dir die Zweisamkeit vorstellst.

Berührung

Berühre sie. Kleine Zärtlichkeiten sind für sie ein Genuss. Ein sanftes Berühren beim Vorbeigehen, ein Kuss, wenn sie gerade liest,… lass dir etwas einfallen!

Interesse

Weißt du, wie du ihren Gesichtsausdruck lesen kannst und wie du ihre Körpersprache richtig interpretierst, dann sammelst du viele Pluspunkte. Du beschäftigst dich dadurch mit ihr. Das schätzt sie sehr.

Interessant

Passend ist, wenn dein Bildungsniveau in etwa dem ihren entspricht. Dabei geht es darum, ob du motiviert bist, eigene Interessen hast, gerne etwas dazulernen willst. Das macht dich für sie interessant.

Projekte

Gemeinsame Ziele zu verwirklichen, schweißt zusammen.

Basis

Freude an Gesprächen über gesellschaftliche Themen oder die Vorliebe für ähnlichen Lesestoff – das deutet für viele Frauen auf eine gute gemeinsame Ebene hin.

Umsorgen

Die meisten Frauen stehen heutzutage mitten im Leben und können gut für sich selbst sorgen. Dennoch fühlt es sich gut an, manchmal umsorgt zu werden – etwa nach einem stressigen Tag bei der Arbeit oder bei einer hartnäckigen Erkältung. Das können kleine Gesten wie das Kochen eines Tees oder eine kurze Nackenmassage sein. Oder du setzt dich zu ihr auf das Sofa und hast einfach ein offenes Ohr.

Selbstbewusstsein

85 Prozent der Frauen wollen in einer Beziehung einen Partner, der selbstbewusst ist. Das kann etwa bedeuten, dass du in einer unangenehmen Situation „Nein“ sagen kannst und dich durchsetzungsfähig zeigst, dein Leben selbst in die Hand nimmst und selbstständige Entscheidungen triffst.

Authentisch

Sei authentisch! Eine Frau merkt schnell, ob du ihr etwas vorspielst.

Eigenverantwortung

Anziehend wirkt auch, wenn du mit beiden Beinen fest auf dem Boden stehst. Wenn du also weißt, was du willst, unabhängig und eigenverantwortlich bist.

Sicherheit

Deine Frau will sich auf dich verlassen können.

Partner

Sei ihr gegenüber ebenbürtig. Sie mag keinen Jungen, den sie durchs Leben ziehen muss, aber auch nicht, wenn du sie wie ein kleines Mädchen behandelst.


Bist du bereits ein Traummann?

Willst du einer werden?
Dann mach deinen ersten Schritt und mach eine zielführende Typisierung. Du erfährst, welcher Typ Mann du bist und erhältst hilfreiche Inputs um optimal mit Frauen umgehen zu können.
Klicke auf diese Zeile: Hier geht es zur Typisierung

zurück

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.