Ergebnis
DEIN TYP: MELAN

Als du ein kleiner Junge warst, vermittelten dir deine Eltern Wertvorstellungen, nach denen du dich richten solltest. Mit diesen erlernten Werten trafst du später auf deine ersten Bekanntschaften. Diese Bekannten lebten gemäß ihren eigenen Prägungen. Schnell stelltest du fest, dass deren Prägungen nicht immer mit deinen Werten übereinstimmten.
Die elterliche Erziehung, legte die Basis dafür, wie du zu denken und zu handeln hast. Diese stimmen leider nicht zu hundert Prozent mit denen anderer Menschen überein. Das macht das Leben auf den ersten Blick etwas komplizierter.
Wenig später hattest du deine ersten Freundinnen. Sie brachten ihre eigenen, weiblichen Vorstellungen vom Leben mit. Nun musstest du herausfinden, was Mädchen von dir erwarten.

Deine Erfahrungen zeigen dir, dass du unmöglich mit allen gleich umgehen kannst. Das kann mitunter anstrengend und frustrierend sein. Es kann ein Risiko darstellen, sich um andere Menschen zu bemühen, weil sie dich enttäuschen können. Ist dir zu viel Ungutes, Verletzendes passiert, dann hast du womöglich keine Lust mehr, dir erneut die Finger zu verbrennen. Vielleicht hast du im Laufe der Jahre die Einstellung angenommen, dass es für dich keine Rolle spielt, was andere denken und in welchem Licht sie dich sehen.
Du nimmst deinen Alltag so, wie er kommt und du tust das, was gerade ansteht.
Frauen verunsichern dich. Für dich ist widersprüchlich, was sie denken und was sie von dir erwarten. Generell gehst du eher davon aus, dass dich keine Frau mag.
So lebst du lieber zurückgezogen in deiner eigenen Welt. Allerdings hast du eine vage Hoffnung, dass du Glück haben könntest. Vielleicht läuft dir deine zu dir passende Frau irgendwann einmal über den Weg. Es wäre schon schön, die Frau an deiner Seite kennen zu lernen, die dich so mag, wie du bist und mit der du gemeinsam ein schönes, erfülltes Leben in Zweisamkeit führen kannst.

EINE ANREGUNG VON MIR
Stell dir vor, da glüht ein beinahe erloschener Funke Hoffnung tief in dir. Er ist da, dieser Funke. Vielleicht spürst du ihn nicht mehr, denn er glimmt auf Sparflamme. Dieser Funke wartet auf deine Fürsorge und dein Vertrauen, damit er schrittweise zu einem Feuer werden darf. Geduldig wartet er. Er glaubt an dich. Er wartet auf die Chance, das Feuer in dir aufflammen zu lassen. Mein Wunsch für dich ist es, dass du dein Leben spürst, es mit Begeisterung leben darfst und die Menschen anziehen kannst, die dir guttun.

Vielleicht war das, was dir bis jetzt in deinem Leben passiert ist, nicht immer schön. Das, was aber wirklich zählt ist, was du daraus machst. Gemachte Erfahrungen richtig genutzt, machen dich weise und weniger verwundbar. Auf deinem weiteren Weg hast du mehr Kontrolle über die Ereignisse, die folgen. Denn du erkennst bereits im Vornherein, auf welche Situationen du dich einlassen willst. Du allein bestimmst, auf welche Art und Weise du dich darauf einlassen willst.

Kannst du dich daran erinnern, welche Träume du als Kind hattest? Die letzten Jahre hast du vielleicht das Vertrauen in dich, in deine Möglichkeiten und deine Umwelt verloren. Das muss nicht so bleiben! Genauso, wie du dich in dein jetziges Leben manövriert hast, so kannst du dich in ein glückliches neues Leben manövrieren.

Stell dir vor, du spielst eine Filmrolle. Der Mann in dieser Rolle hat ein glückliches Leben. Er steht morgens voller Tatendrang auf, hat eine Partnerin, die ihn liebt und akzeptiert so, wie er ist. Er hat Pläne für sein Leben. Er fühlt sich frei und selbst bestimmt.

Mach für ein paar Minuten deine Augen zu und stell dir deine Wünsche, deine Träume bildlich vor. Was du ab jetzt erlebst, sind schöne und bereichernde Erfahrungen.

Wie fühlt es sich an, wenn sich dein Leben ab JETZT so entwickelt, wie du es gerne hättest?

Meine Erfahrung ist, dass Menschen, die sensibel sind, sich vor der Welt zurückziehen. Sie hätten so vieles, was ihr eigenes Leben und das in ihrem Umfeld bereichern würde. Häufig richten sie ihren Schmerz gegen sich, kommen allein schlecht aus dem Kreis ständig neuer Selbstverletzungen heraus.

Wenn es eine Chance geben würde, deinem Leben eine Wendung zu geben, würdest du sie ergreifen?

WUNSCH ZUR REALITÄT WERDEN LASSEN
Wie wäre es, wenn du funktionierende Werkzeuge in die Hand bekommst, die dein Leben zu einem glücklichen, erfüllten Leben werden lassen?
Diese Werkzeuge bereiten dich sicher für die nächsten Schritte vor. Sie sind, richtig angewandt, einfach und intuitiv zu nutzen.
Genauer gesagt sind die Werkzeuge ein Werkzeugkoffer. Er beinhaltet fünf Werkzeuge.
Schnell wirst du mit Bestimmtheit sagen können, wie du Situationen bereits im Vornherein beurteilen kannst. Du entscheidest dann, was du tust oder was du daraus machen willst.

Die Werkzeuge führen dich dahin, dir innere Ruhe und Selbstsicherheit aufzubauen. Du entwickelst eine klare Vorstellung dafür, wie du dir dein Wunschleben vorstellst und wie du es realisierst. Deine Pläne verankern sich in deinem Kopf, deiner Seele und in deinem Körper. Das macht dich zu einer ausdrucksstarken, männlichen Persönlichkeit, die auf Frauen enorm anziehend wirkt. Du fühlst dich wohl, in dem, was du sagst und tust, weil du dir bewusst bist, dass du dir dein Wunschleben realisierst.
Du bist bestens gewappnet, positive, neue Begegnungen zu machen. Du weißt, wie du auf Frauen zugehst. Du strahlst eine Haltung aus, bei der sich eine Frau wohl und geborgen fühlt. Eine Ablehnung ist quasi ausgeschlossen. Du weißt im Vornherein, wann du wie auf eine Frau zugehst, was du sagen und tun musst.

Dadurch, dass du neue Wege gehst, spürst du Aufwind, denn du siehst, dass du dein Leben so beeinflussen kannst, dass du glücklich bist.
Du entdeckst, dass du viel machtvoller bist, als du im Moment vielleicht noch denkst.

Angenommen du bist Achtzig Jahre alt und du blickst auf dein Leben zurück. Wie würdest du dich fühlen, wenn du dich darin bestätigt siehst, dass das ganze Leben schwer war und du alles im Alleingang durchgezogen hast?

Wie würdest du dich hingegen fühlen, wenn sich deine Träume erfüllt haben?

Ich wünsche mir für dich, dass du den Mut findest, zu entdecken, wie gut du wirklich bist.

BEREITE DICH JETZT OPTIMAL FÜR DEINE BEGEGNUNG MIT DEINER TRAUMFRAU VOR

Wie du das machen kannst?
Ich biete dir dafür ein EIN-STÜNDIGES BERATUNGSGESPRÄCH. In diesem Gespräch nutzen wir dein Typisierungs-Ergebnis, damit du das Besprochene gleich umsetzen kannst. Denn du erfährst in diesem Gespräch, wie du:

  • die Signale einer Frau bereits vor einem Ansprechen erkennst
  • eine umfassende, authentische Sicherheit im Umgang mit Frauen aufbaust
  • die Möglichkeit einer Ablehnung gering hältst
  • dich bewusst für eine Zweisamkeit mit Aussicht auf Erfolg entscheidest

Nutze JETZT deine Chance und klicke auf den folgenden Button.